links_ballett_bg
ballett mit freude bewegen

Trommelbande



mit Claudia Wex

Das erste Musikinstrument, das der Mensch benutzt hat, war der eigene Körper. Wir gehen also back to the roots, machen einfache Klatsch- und Stampfübungen im Kreis, um die eigene Koordinationsfähigkeit, Wahrnehmung und Musikalität weiterzuentwickeln. Dabei benutzen wir Handtrommeln und Percussionsinstrumente, sowie unseren eigenen Körper als Trommeln und lernen so spielerisch die rhythmischen Grundlagen, wichtige Basis für alle, nicht nur Tänzer und Musiker!

Denn um gesund und fit zu bleiben, müssen Körper und Gehirn ständig auf Trab gehalten werden durch Bewegung und Gehirnjogging. Gerade für Kinder ist dies ein wertvolles Training zur Lernförderung.

Diese Übungen machen Spaß, sind ganz nebenbei sehr gesund und das Beste daran: jeder, der Lust auf Bewegung hat ist dafür begabt, denn wer gehen kann, kann auch tanzen! Bitte bequeme Kleidung und Schuhe (z.B. Turnschuhe) mitbringen!


tanzmaus
rechts_ballett_bg